Ferien in Engadin Scuol Zernez

NATURAMA-Vortrag Versteckte Vielfalt im Nationalpark

07.10.2020 20:30 - 21:30

Wildtierbeobachtungen in der ungestörten Landschaft sind unvergessliche Höhepunkte einer Wanderung im Schweizerischen Nationalpark (SNP). Was unter den Füssen lebt, nimmt hingegen kaum jemand wahr. Doch gerade die im und auf dem Boden lebenden wirbellosen Tiere erfüllen wichtige Funktionen in den Ökosystemen. Sie bauen totes Pflanzenmaterial ab und tragen zur Bodenbildung und Durchlüftung der Erdschicht bei. Bruno Baur, Professor für Naturschutzbiologie an der Universität Basel, zeigt, dass selbst Geröllhalden und Blockgletscher im SNP artenreiche Gesellschaften von wirbellosen Kleintieren beherbergen. Er erklärt zudem, wie sich der Klimawandel auf die Höhenverbreitung einzelner Arten auswirkt. Können diese Tiere dem Tempo der Veränderung folgen und auftauende Permafrostböden besiedeln? | Das Auditorium Schlossstall des Schweizerischen Nationalparks befindet sich unmittelbar neben dem Schloss. 10 Minuten vom Bahnhof erreichbar.

NATURAMA-Vortrag Versteckte Vielfalt im Nationalpark

Information

Erwachsene CHF 7.–, Kinder CHF 3.–

Einfach für Retour Graubünden
Besucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retour

Auch für Gruppen / Firmen geeignet (Spezialangebote)
Auch für Schulklassen geeignet (Spezialangebote)

Kontakt

Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez

Telefon +41 (0)81 851 41 41

Fax +41 (0)81 851 41 12

Website http://www.nationalparkzentrum.ch

Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien